SPD im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Willkommen

Veröffentlicht von SPD-Flintbek am: 05.09.2017, 18:45 Uhr (320 mal gelesen)
[Bundestagswahl]
Bundesfamilienministerin Barley am 9. September in Flintbek.

Für den Flohmarkt rund ums Rathaus der SPD Flintbek am Sonnabend, den 9. September 2017, hat neben Sönke Rix (MdB) auch die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Katarina Barley (SPD), ihr Kommen zugesagt. Sie wird zwischen 15:00 und 16:00 Uhr für Fragen zur Verfügung stehen.

 
Veröffentlicht von SPD-Nortorf am: 30.08.2017, 23:16 Uhr (325 mal gelesen)
[Allgemein]
Der Nortorfer Genosse Herbert Bracker hat sich im Zuge der anstehenden Bundestagswahl mit der Aussage der Kanzlerin Angela Merkel auseinandergesetzt, dass bis zum Jahr 2030 Vollbeschäftigung in Deutschland herrschen soll.

Seine Gedanken dazu können Sie entweder hier als PDF abrufen (Link anklicken) oder Sie klicken auf die Schaltfläche Mehr..., um den Artikel direkt zu lesen.

 
Veröffentlicht von SPD-Flintbek am: 27.08.2017, 10:34 Uhr (386 mal gelesen)
[Allgemein]
Der nächste alljährliche Flohmarkt der SPD Flintbek wird am Sonnabend, den 9. September 2017, von 13 - 17 Uhr rund ums Flintbeker Rathaus stattfinden. Dabei gibt es auch Kaffee und Kuchen im Rathaus und die AWO Flintbek backt wieder die beliebten Waffeln. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Standplätze können frei gewählt werden und sind gebührenfrei. Fragen beantwortet Kerstin Krebs-Hein unter Tel. 04374 - 5437.

 
Veröffentlicht von SPD-Nortorf am: 25.08.2017, 19:49 Uhr (286 mal gelesen)
[Bundestagswahl]
Im Rahmen des Bundestagswahlkampfes hat die CDU Wahlwerbung für den Direktkandidaten Dr. Johann Wadephul an die Haushalte im Kreis Rendsburg-Eckernförde geschickt.

Der Ortsvorsitzende Alfred Tiesler hat dies zum Anlass genommen, in einem offenen Brief an Herrn Wadephul zu antworten und sich mit den inhaltlichen Aussagen des Direktkandidaten auseinanderzusetzen.

Offener Brief an Herrn Dr. Johann Wadephul

 
Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde am: 24.08.2017, 14:02 Uhr (1726 mal gelesen)
[Integration]
Sommertour der SPD-Kreistagsfraktion:

Nicht nachlassen bei der Integration von Flüchtlingen!

 
Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde am: 24.08.2017, 09:57 Uhr (1536 mal gelesen)
[Kreis]
Die SPD-Kreistagsfraktion sieht keinen Anlass, über die Zukunft der Geburtsstation und der Kinderstation am Standort Eckernförde nichtöffentlich zu beraten!

„Die SPD-Kreistagsfraktion wird einer grundsätzlichen Nichtöffentlichkeit der Beratungen im Kreistag am 04. September nicht zustimmen.“, erklärte der Fraktionsvorsitzende Kai Dolgner.

„Sowohl der Rettungsbeschluss 2013 als auch der Beschluss zur Konzepterstellung ...

 
Veröffentlicht von SPD Rendsburg-Eckernförde am: 05.08.2017, 16:56 Uhr (3435 mal gelesen)
[Allgemein]
Der SPD-Kreisvorstand diskutierte den Umgang mit Straßennamen und ihrer historischen Aufarbeitung:

„Hohenwestedt ist nur ein aktuelles Beispiel für eine Debatte um Umbenennung einer Straße. Ich bedaure, dass dies dort nicht gelungen ist“, erläutert Iris Ploog.

 
Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde am: 04.08.2017, 12:11 Uhr (2297 mal gelesen)
[Kreis]
„Die SPD-Kreistagsfraktion favorisiert das von ihr erstmals in der Hauptausschusssitzung vom 13.07.2017 vorgeschlagene Modell, dass die Geburtsstation als Hauptabteilung mit eigener Chefarztstelle und mit gemeinsamer Ressourcennutzung mit Rendsburg weitergeführt werden soll (sog. modifiziertes Dependance Modell). Mit diesem Modell wäre es möglich, die bisherigen Belegärzte auch weiterhin in verantwortlicher Position einzubinden und den Betrieb rechtssicher zu vertretbaren Kosten fortzuführen.  ...

 
Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde am: 13.07.2017, 15:47 Uhr (3336 mal gelesen)
[Allgemein]
Nulltarif im Busverkehr an den Adventssonnabenden vor dem Aus!

Die Jamaikamehrheit aus CDU, Grünen und FDP hat nicht einmal Interesse an den Fakten zu einem Nulltarif im Öffentlichen Personennahverkehr an den Adventssonnabenden. „Dass man sich allein schon der Prüfung von Fakten verweigert, habe ich bisher noch nicht erlebt“, sagte ...

 
Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde am: 13.07.2017, 15:40 Uhr (2927 mal gelesen)
[Kreis]
Die SPD-Kreistagsfraktion bekennt sich zur Geburt- und Kinderstation

Die SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde spricht sich nach wie vor für den Erhalt der Geburtsstation aus. Ebenso befürworten wir eine Wiedereröffnung der Kinderstation. 

Die Befürworter der Kinderstation führen aus, dass diese mit überschaubaren Mehrkosten machbar und die Geburtsstation sogar kostendeckend betreibbar sei. ...

 

649861 Aufrufe seit Dezember 2002        
 
Abgeordnete

Ulrike Rodust
Ulrike Rodust
EU-Abgeordnete
www.ulrike-rodust.de


Serpil Midyatli
Landtagsabgeordnete
http://serpil-midyatli.de 

Dr. Ralf Stegner
Ralf Stegner
Landtagsabgeordneter
www.ralf-stegner.de

Kai Dolgner
Kai Dolgner
Landtagsabgeordneter
www.dolgner.info

Sönke Rix
Sönke Rix
Bundestagsabgeordneter
für RD-ECK, WK 04
www.soenke-rix.de

Landesarbeitsgemeinschaften
SPD Umweltforum
QR-Code